DaF-Materialien zur Fußball-WM 2018 – Teil 2: Das Fußball-WM-ABC

In den letzten Tagen habe ich für die Wortschatzarbeit ein „Fußball-WM-ABC 2018“ erstellt. Es ist ab dem Niveau A2+ einsetzbar. Zusätzlich habe ich versucht kleinere Aufgaben dazu zu entwickeln, die ich in einem tutory-Arbeitsblatt eingearbeitet habe. Jeder, der sich vorher auf tutory reegistriert hat, kann das AB weiterentwickeln:

Fußball-WM 2018 von: Ralf_K

Auf tutory anschauen und bearbeiten

Dieses Arbeitsblatt wurde mit dem Autorentool tutory.de erstellt. Unter https://www.tutory.de/w/21029410 können Sie das Dokument herunterladen und anpassen (nach Registrierung).

Als PDF steht das Arbeitsblatt als Download hier zur Verfügung:

Hier noch einmal das gesamte ABC: (XYZ habe ich weggelassen)

A – das AchtelfinaleIm Achtelfinale der WM spielen 16 Teams. Es beginnt 2018 am 30. Juni.
B – der BundestrainerDas ist der Trainer der deutschen Nationalmannschafft. Sein Name ist Joachim Löw.
C – der ChipDer offizielle WM-Ball 2018 wird einen Chip enthalten, der es den Zuschauern erlauben wird, Spieldaten zu erhalten.
D – der DFB
(Deutscher Fußball-Bund)Der DFB ist der Fußballverband in Deutschland.
E – das EröffnungsspielDas Eröffnungsspiel findet am 14. Juni zwischen Russland und Saudi-Arabien in Moskau, im Olympiastadion Luschniki statt.
F – das FinaleDas Finale findet am 15. Juli 2018 in Moskau im Olympiastadion Luschniki statt. Danach kennen wir den Weltmeister 2018.
G – der GastgeberRussland ist der Gastgeber der WM 2018.
H – das HalbfinaleDie Halbfinalspiele der letzten 4 Mannschaften finden am 10. Juli statt.
I – IslandIsland nimmt erstmals an einer Fußball-WM teil. Es ist mit 334.000 Einwohner das kleinste Land, das sich für eine WM-Endrunde qualifiziert hat.
J – der JubelWenn ein Tor geschossen wurde jubeln die Fans und der Torschütze. Der Torjubel bei Fußballspielern wird immer interessanter.
K –die gelbe Karte /die rote KarteWenn ein Spieler foult, kann der Schiedsrichter die gelbe oder die rote Karte zeigen.
L – das Land, die Länder32 Länder nehmen an der WM 2018 teil.
M – „Die Mannschaft“Die deutsche Nationalmannschaft nennt man offiziell „Die Mannschaft“.
N – die NationalhymneVor dem Beginn eines WM-Spieles werden die Nationalhymnen beider Mannschaften gespielt.
O – das OrakelIst meist ein Tier, das die WM-Spiele (Wer wird Sieger?) voraussagen kann.
P – der PokalDer WM-Pokal ist 36,8 cm hoch und ist 6175 Gramm schwer.

Nach der Siegesfeier nimmt die FIFA den echten Pokal zurück und überreicht dem Sieger ein Replikat.

Q – die QualifikationZum ersten Mal seit 1958 hat sich Italien nicht für die WM qualifiziert.
R – der RassismusDie Schiedsrichter der WM 2018 können ein Spiel unterbrechen oder sogar abbrechen, sollte es zu Rassismus oder anderen Formen von Diskriminierung kommen.
S – der SchiedsrichterErstmals bei einer Weltmeisterschaft wird der Videoschiedsrichter eingesetzt.
T – der TorschützenkönigDie Torschützenkönige der letzten Weltmeisterschaften waren: 2014 James Rodríguez (6 Tore) und 2010 Thomas Müller (5 Tore)
U – UruguayDie uruguayische Fußballnationalmannschaft nimmt auch an der WM 2018 teil und war schon zweimal Fußballweltmeister.
V – das ViertelfinaleBeim Viertelfinale am 6. Juli spielen 8 WM-Teams gegeneinander.
W – der WeltmeisterDer amtierende Weltmeister ist Deutschland.
Z – ZabivakaZabivaka, ein Wolf, ist das WM-Maskottchen in Russland. Übersetzt bedeutet der Name: „kleiner Torschütze“ oder auch „Der, der einen Treffer erzielt“

Siehe auch hier im Blog:

1. DaF-Materialien zur Fußball-WM 2018 – Teil 3: Linkliste

2. DaF-Materialien zur Fußball-WM 2018 – Teil 1: Filme

Autor: Ralf

Mein Name ist Ralf Klötzke. Zurzeit arbeite ich als selbstständiger Fortbildner und Lehrer im DaF/DaZ-Bereich.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto.Abmelden / Ändern )

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto.Abmelden / Ändern )

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto.Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Abbrechen
%d Bloggern gefällt das: